1x1 der Finanzen Blog

Gold als langfristige wertbeständige Geldanlage

Gold ist nicht nur Edelmetall, sondern auch Anlageform. Gerade in Krisen setzen Anleger verstärkt auf Gold, weil sein Preis zwar schwankt, im Gegensatz zu anderen Finanzinstrumenten aber weniger anfällig für hohe Volatilität ist.


Die Finanzmärkte und die gesamte Wirtschaft befinden sich in keinem guten Zustand. Zwar sind die Leitzinsen niedrig, dafür ist die Inflation extrem hoch und wird eventuell noch weiter steigen. Für Sparbuch oder Tagesgeldkonto erhält der Verbraucher schon länger nur sehr geringe oder gar keine Guthabenzinsen mehr. Im Gegenteil, immer mehr Banken erheben sogenannte Strafzinsen, wenn der Kontoinhaber eine bestimmte Menge Geld auf seinem Konto hat. Hier geht es zum vollständigen Artikel…

Beitrag von 1x1 der Finanzen Blog teilen:
Foto des Autors

Autor: Ronny Wagner

Ronny Wagner ist Finanz-Blogger, Geldcoach, Inhaber des Edelmetallhändlers Noble Metal Factory und Gründer der „Schule des Geldes e.V.“. Er widmet sich seit 2008 dem Thema „Finanzbildung“ und hält das für einen Teil der Allgemeinbildung. Dabei ist sein Ziel, Menschen in finanziellen Fragestellungen auszubilden, um dadurch ein Leben in Wohlstand zu erreichen.