1x1 der Finanzen Blog

Trügerische Entspannung, Silber bald teurer als Gold & ein mögliches Massensterben

In vielen Ländern werden die C19-Maßnahmen gelockert, in manchen werden sie komplett abgeschafft, doch nicht in Deutschland, wobei erst beim Medizinpersonal ein Teilerfolg erreicht wurde. Aber die Entspannung ist trügerisch, denn ein viel größeres Problem scheint sich aufzutun. Fragen von Wissenschaftlern an Biontech werden nicht zufriedenstellend beantwortet und die Versicherung Aegon verzeichnet um 258% gestiegene Auszahlungen für Lebensversicherungen. Man kann vermuten, worauf dieser Anstieg 2021 gegenüber 2020 zurückzuführen ist. 

Clif High kommt mit seinen Web-Bot-Vorhersagen zu dramatischen Prognosen. In den Jahren bis 2024 soll es seiner Ansicht zufolge zu einer wahren Todeswelle auf dem Planeten kommen. Er sieht auch das Ende des Petrodollars gekommen und erwartet, daß Silber und Gold drastisch steigen werden und Silber Gold sogar überholen wird. Laut High kommen auf die Welt gewaltige Veränderungen zu. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beitrag von 1x1 der Finanzen Blog teilen:
Foto des Autors

Autor: Ronny Wagner

Ronny Wagner ist Finanz-Blogger, Geldcoach, Inhaber des Edelmetallhändlers Noble Metal Factory und Gründer der „Schule des Geldes e.V.“. Er widmet sich seit 2008 dem Thema „Finanzbildung“ und hält das für einen Teil der Allgemeinbildung. Dabei ist sein Ziel, Menschen in finanziellen Fragestellungen auszubilden, um dadurch ein Leben in Wohlstand zu erreichen.