1x1 der Finanzen Blog

Gold- und Silberpreismuster seit 1971

Präsident Nixon schloss im August 1971 das “Goldfenster”. Diese Entscheidung ermöglichte das exponentielle Wachstum von Schulden, Papierwährungen und Preisen. Der Prozess ist einfach und deutlich. Entfernen Sie die Golddeckung des Dollars, ermöglichen Sie die Schaffung nahezu unbegrenzter Dollar und Schulden, viel mehr Dollar jagen ein paar mehr Gütern hinterher, die Preise steigen; erklären Sie, dass “alles gut” ist und erschaffen Sie dann noch mehr Dollar und Schulden. Hier geht es zum vollständigen Artikel.

Beitrag von 1x1 der Finanzen Blog teilen:
Foto des Autors

Autor: Ronny Wagner

Ronny Wagner ist Finanz-Blogger, Geldcoach, Inhaber des Edelmetallhändlers Noble Metal Factory und Gründer der „Schule des Geldes e.V.“. Er widmet sich seit 2008 dem Thema „Finanzbildung“ und hält das für einen Teil der Allgemeinbildung. Dabei ist sein Ziel, Menschen in finanziellen Fragestellungen auszubilden, um dadurch ein Leben in Wohlstand zu erreichen.